MASTER
IN KÜNSTLICHER
INTELLIGENZ

Sie möchten eine Expertin oder ein Experte im Bereich künstliche Intelligenz werden und in diesem Bereich einen Arbeitsplatz finden?

 

Wenn die Welt etwas dringend braucht, dann sind dies mehr Expertinnen und Experten in künstlicher Intelligenz. In nächster Zukunft werden viele Jobs von der Arbeit und dem Wissen von Personen abhängen, die in den verschiedenen Fachgebieten, die mit künstlicher Intelligenz zusammenhängen, versiert sind.

Sie sind auf der Suche nach einem Studiengang, der ein hochwertiges Ausbildungsprogramm mit Projektmanagement im Bereich künstliche Intelligenz in der Praxis kombiniert? Dann ist dieser Master-Studiengang genau das Richtige für Sie.

Als Studierende oder Studierender werden Sie von den Kursen in künstlicher Intelligenz, die von Fachleuten in ihrem Gebiet unterrichtet werden, profitieren und schliesslich einen international anerkannten Abschluss, der den Bologna-Richtlinien entspricht, in den Händen halten.

Dieses Programm wird vom Idiap Research Insitute, der FernUni Schweiz und dem Kanton Wallis entwickelt. Es wird vom eidgenössischen Staatssekretariat für Wirtschaft unterstützt.

 

Wichtigste Merkmale des Studiengangs Künstliche Intelligenz

Der Master of Science in Artificial Intelligence ist einzigartig, da er Folgendes bietet:

  • Studienplan: 40 % praktische Tätigkeit, 60 % akademische Ausbildung
  • Lernsystem: 90 % Onlinestudium, 10 % Präsenzstudium
  • Multidisziplinärer, Experten-basierter Ansatz
  • Unterrichtet von den besten Fachleuten und Forscherinnen und Forschern im Bereich künstliche Intelligenz
  • Hochschulstudiengang mit international anerkanntem Abschluss (ECTS)
  • Ein Mindestlohn von CHF 36'000.- pro Jahr

 

Mehr erfahren

 

Programm des Master-Studiengangs angewandte Künstliche Intelligenz

Das übergeordnete Ziel des Master of Science in Artificial Intelligence besteht darin, Ihnen ein umfassendes Verständnis der Konzepte und Technologien in diesem Fachgebiet zu vermitteln.

Der Studiengang hat eine Dauer von 3 Semestern (18 Monate). Er umfasst 14 Module, die in 10 Haupt- und 4 Nebenfächer aufgeteilt sind. In den ersten beiden Semestern widmen Sie sich den Hauptfächern. Darüber hinaus arbeiten Sie während des gesamten Studiums im Unternehmen und implementieren die Strategie der künstlichen Intelligenz des Unternehmens im Rahmen einer Projektentwicklung.

Dieser Master-Studiengang umfasst 90 ECTS-Punkte, die folgendermassen vergeben werden: 36 ECTS-Punkte für Ihre Hauptfächer (10 Module), 14 ECTS-Punkte für Ihre Nebenfächer (4 Module) und 40 ECTS-Punkte für Ihre praktische Tätigkeit und die Projektentwicklung.

master-ai-training-programme.svg


Praktische Tätigkeit im Unternehmen

P01 AI Company Strategy and Project Definition

P02 AI Project Development

 

Hauptmodule

M01 Practical course in Linear algebra and Probabilities

M02 Data structure and algorithms for AI

M03 Signal processing

M04 Foundations in statistics for AI

M05 Open Science and Ethics

M06 Fundamentals in Machine Learning 1

M07 Introduction to Image Processing and Computer Vision

M08 Fundamentals in Machine Learning 2

M09 Introduction to Speech Processing

M10 Deep Learning

 

Nebenmodule

A01 Biometrics

A02 Multimodal computational sensing of people

A03 Natural language processing

A 04 Robotics

 

Mehr erfahren

 

Zulassungsvoraussetzungen

  • Bachelor of Science in Computer Science oder äquivalenter
  • Beschäftigung bei einem Unternehmen, das die Bereitschaft und das Potenzial aufweist, künstliche Intelligenz in seine Entwicklungsstrategie aufzunehmen

 

Ausdrücklich empfohlen

  • Exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Unterrichtssprache des Studiengangs ist Englisch)
  • Kenntnisse in Programmiersprachen (C++, Python usw.) und Mathematikkenntnisse

 

Voraussetzungen für Ihr Unternehmen

40 % Ihrer Schulung sind der Implementierung der Strategie der künstlichen Intelligenz des Unternehmens im Rahmen eines Projekts «künstliche Intelligenz» gewidmet. Sie werden im ersten Semester (6 Monate) Ihres Studiums die Vision und Strategie des Unternehmens im Bereich künstliche Intelligenz definieren und diese dann im zweiten und dritten Semester (12 Monate) entwickeln. Sobald Sie die Online-Einschreibung ausgefüllt haben, wird ein Treffen mit Ihrem Unternehmen organisiert, um sein Entwicklungspotenzial im Bereich künstliche Intelligenz zu bestimmen. Dann wird es ein offizieller Programm-Partner.

Kandidatinnen oder Kandidaten, die an dem Studiengang interessiert sind, jedoch nicht bei einem in diesen Studiengang involvierten Unternehmen beschäftigt sind, können sich mit dem Idiap Institute in Verbindung setzen, um eine freie Stelle zu finden.

 

Was kostet der Studiengang?

Die Kosten pro Semester (3 Semester insgesamt) belaufen sich auf:

  • CHF 2’000 Ausbildungs- und Studiengebühren
  • CHF 6’000 Projektmanagement-Gebühren (individuell angepasste Unterstützung und Anleitung durch die Idiap-Fachleute)

Die Rechnung über die Ausbildungs- und Studiengebühren geht an Sie und Sie werden die Zahlung entsprechend der Vereinbarung, die Sie mit Ihrem Unternehmen getroffen haben, organisieren. Die Rechnung für das Projektmanagement geht an Ihr Unternehmen.

 

Details und Einschreibung

Über

Kontakt